A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T U V W X Z

Wiederstandsklasse Türen

 

Gemäß ihrer einbruchhemmenden Wirkung werden Türen in Widerstandsklassen von ET1 bis ET3 eingeteilt. Die Türen sind im Handel entsprechend der Widerstandsklasse gekennzeichnet.

Die Widerstandsklasse ET 1 (5 Minuten Widerstandszeit) ist ausreichend zum Schutz gegen Einbrecher ohne Werkzeugsatz (Gelegenheitstäter), die eine Tür unter Einsatz körperlicher Gewalt aufzubrechen versuchen.

Die Widerstandsklasse ET 2 (7 Minuten Widerstandszeit) genügt zum Schutz gegen Einbrecher, die eine Tür unter dem Einsatz körperlicher Gewalt und mit einfachen Hebelwerkzeugen aufzubrechen versuchen.

Die Widerstandsklasse ET 3 (10 Minuten Widerstandszeit) ist zum Schutz gegen erfahrene Einbrecher gedacht, die eine Tür unter dem Einsatz von Hebel- und Schlagwerkzeugen aufzubrechen versuchen.

In der Regel ist für Wohnungsabschlusstüren die Widerstandsklasse ET1 ausreichend.